3. Platz beim D-Jugend Turnier in Linsenhofen!
Im entscheidenten Spiel gegen den TSV Wolfschlugen konnten wir durch verwandelte Elfmeter von Lino, Jeremias, Lino und Robin und zwei gehaltene durch Katze Louis 4:3 gewinnen. Wir haben wie es sich für die Heimmanschaft gehört den 3. Platz geholt!
Aber jetzt von Anfang an: Im ersten Spiel gegen die SG Würtingen/Bleichstetten startete man offensiv und konnte gleich zeigen wer die Heimmannschaft ist. Einen Konter über links schloß Dennis zum 1:0  ab.
Gegen unsere Sportkameraden vom Nürtinger Waldheim stellte sich die Situation ein wenig schwieriger dar. Beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe und man trennte sich gerecht unentschieden 0:0.
Gegen  den TSV Grötzingen nahm man sich vor die 3 Punkte einzufahren. Man konnte sich eine Platzüberlegenheit herausspielen, konnte aber leider Großchancen nicht zum Torerfolg umsetzen.
Letztes Gruppenspiel gegen den TSV Ötlingen man war sich bewußt , jetzt ein Sieg und dann winkt das Endspiel. Man dominierte den Gegner,  aber da war das Problem das sich durch das ganze Turnier zog, man machte das Tor nicht.
Folge Spiel um Platz Drei, siehe oben, für uns alle ein super Erfolg der gebührlich gefeiert wurde.

3. Platz Liho

Stiefel

Trainer Bier

 

Hier stehen die aktuellen Spielpläne für unser Jugendturnier 2016

zum Download bereit:

 

Bambinis

Knirpse

F-Jugend

E-Jugend

D-Jugend

C-Jugend

B-Jugend

Turnierbestimmungen 

Der TSV Linsenhofen freut sich auf ein tolles Turnierwochenende, zahlreiche Zuschauer, spannende und faire Spiele.

Am 18.06 hatten wir einen Spieltag in Beuren. Abermals liefen wir mit 3 starken Mannschaften auf! Unser drittes Team mit Kaan und Tim wurde durch Ilkay und Maxi unterstützt. In einigen Spielen konnten wir sehr gut mithalten und es machte wieder riesigen Spaß auch selbst einmal auf Torejagd gehen zu können. Maxis starke Schüsse halfen da sehr oft, den Gegner im Zaum zu halten. Die Schnelligkeit und Ballfertigkeit von Tim sorgte immer wieder für gefährliche Szenen vor dem generischen Tor.
Unser zweites Team in Beuren bestand auch wieder aus Lenox, Bartu und Noah. Da Linus leider nicht konnte, verstärkte Matteo dieses Team mit seiner unbändigen Kampfkraft und Laufbereitschaft. Es lief sogar so gut, dass wir gegen die starke Mannschaft Bempflingen 1 sehr gut mithalten konnten. Gegen die anderen Teams der zweiten Mannschaften waren wir meist ebenbürtig teilweise sogar spielerisch überlegen.
Unser Team mit Luca, Samy und Lasse war in einer Gruppe mit fünf weiteren starken Teams eingeteilt. Hier zeigt sich langsam, dass die drei schon seit zwei Jahren zusammen Fußball spielen. Mit super Kombinationsspiel, Klasse Einzelleistungen und viel Einsatz beim Verteidigen des eigenen  Tores konnten alle Gegner klar beherrscht werden. Die Torausbeute hätte zwar manchmal etwas besser sein können, aber dadurch blieben die Spiele wenigstens immer spannend.
Jetzt freuen wir uns schon auf die anstehenden Turniere, die Anfang und Mitte Juli in Beuren und Linsenhofen stattfinden werden. Bis dahin werden wir in unseren Trainingsstunden bestimmt noch einiges dazu lernen, damit wir weiterhin viel Spaß haben.

bild1

bild2

bild3

bild4

Am Samstag ging es für uns nach Beuren. Kein normaler Spieltag, nein, ein Turnier war angesagt.
Und Gerüchte gingen herum, dass es hier Pokale zu holen gab…
Also nix wie hin!
Eigentlich waren wir nur mit 2 Mannschaften gemeldet. Aber wir dachten uns, dass hier ja wohl keiner fehlen möchte. Also haben wir darum gebeten, uns doch mit 3 Mannschaften antreten zu lassen.
Und unsere Freunde aus Beuren haben uns den Gefallen getan.
Aber dann: Am Freitag hatten wir erst 6 Spieler! Oje, das darf nicht sein! Also ran ans Telefon und alle nach einander abklappern. Das hat sich gelohnt: Letztendlich sind wir mit 10 Spielern nach Beuren gefahren.
Unsere erste Mannschaft aus Lasse, Luca und Samy machte es einfach wie immer: 5 Spiele, 5 Siege, Feierabend. Es wird wohl Zeit, dass die Jungs zu den Knirpsen kommen….
Unsere zweite Mannschaft, wie immer mit Lenox und Bartu wurde diesmal durch Luis und Noah K.verstärkt. Auch hier konnte man herrlichen Kombinationsfussball bewundern und die 4 fanden mit jedem Spiel besser zusammen.
Die dritte Mannschaft aus Noah O. Matteo und Tim zeigten ihren gewohnten Hurra-Fussball: Rauf auf den Platz, ran an den Ball und rein ins Tor! Eine manchmal noch fehlende Übersicht wird dabei durch Kampfkraft und Riesenmotivation mehr als wett gemacht!
Irgendwann fing es dann so heftig an zu regnen, dass das Turnier unterbrochen werden mußte.
Unsere Jungs komentierten das nur mit den Worten: „Wieso das denn? Wir sind doch nicht aus Zucker“ Echte Kerle eben!
Und dann? Es gab tatsächlich die heiß ersehnten Pokale!!!
Und unsere Jungs haben die Dinger wirklich mehr als verdient! Weiter so!

Team2

Siegerhaufen

Ortspokal

Veranstaltungen

• 15.07.16 Elfmeter-Turnier

• 16.-17.07.16 Jugendturnier

• 17.07.16 Beachvolleyball-Ortspokal

 

Geschäftsstelle

Burgstraße 3

72636 Linsenhofen

07025/911723

geschaeftsstelle(at)tsv-linsenhofen.de

Zum Seitenanfang